Deutsch

Lolland-Falster

An der E47 und der zukünftigen Fehmarnbeltquerung. Zentral auf Lolland – für Sie und Ihre Kunden. Erhvervspark Lolland – mittendrin.

olland-Falster steht vor einer grundlegenden Änderung der Wachstumsmöglichkeiten. Dies ist u.a. eine Folge der Globalisierung, neuer Tendenzen in Wirtschaft und Tourismus sowie nicht zuletzt des Baus der festen Querung über den Fehmarnbelt.

Die Kommunen Lolland und Guldborgsund haben die Initiative zur Vereinigung der Kräfte auf Lolland-Falster ergriffen, so dass dieser Landesteil so gut wie möglich vorbereitet ist für die bestmögliche Nutzung der zukünftigen Möglichkeiten. 

Dies stimmt vollständig mit den Visionen des Erhvervspark Lolland überein. Der Gewerbepark liegt zentral auf Lolland-Falster. In der Nähe der „unsichtbaren” Kommunengrenze, zentral an der Autobahn E47 und an der Hauptstraβe, die von der E47 über Nysted nach Nykøbing Falster verläuft.